Sie verwenden einen veralteten Browser (Internet Explorer 6) mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können

Veranstaltungen >> designers' CIRCLE - Timm Kekeritz: Design als Handwerk und Geisteshaltung

Der Beruf des Gestalters wird häufig auf die handwerklichen Fähigkeiten beschränkt. Meist wird die Güte einer Designerin primär an der Qualität ihrer visuellen Artikulation von Ideen gemessen – sei es in Form von Handskizzen, Post-Its, Photoshop Layouts, Renderings oder Lehm-Modellen. Neben der Beherrschung des Handwerks ist für einen guten Gestalter die richtige Geisteshaltung aber ebenso wichtig. In seinem Vortrag wird Timm Kekeritz relevante Denkweisen guter Gestalter vorstellen.
Timm ist Experte für Interaction Design und Design-Prozesse. Er gestaltete preisgekrönte Apps, Websites, Services und Datenvisualisierungen, unter anderem V for Wiki, Partly Cloudy, und das OECD Data Portal. Timm ist Design Director von IXDS in Berlin. Zuvor gründete er das Design Studio Raureif in Berlin, und arbeitete für die internationale Designfirma IDEO in San Francisco. Er lehrt Interaction Design am CIID in Kopenhagen und an der FH Potsdam.

Raum WE012 • 19.00 Uhr • Fakultät Design • Wassertorstraße 10

Wann findet die Veranstaltung statt?: 
Dienstag, 11. April 2017 19:00 Uhr
Bild: